Sie sind hier: Startseite > Rechtliches > Nutzungsregeln

Nutzungsregeln

1. Dies ist ein Vertrag zwischen Ihnen und Kripu.com webservices UG (haftungsbeschränkt)

Dies ist ein Vertrag zwischen Ihnen und kripu.com webservices UG (haftungsbeschränkt), im folgenden „kripu.com“. Dieser Vertrag regelt die Nutzung von Webseiten, die von kripu.com betrieben werden, durch Sie. Sie erklären, daß Sie mindestens 18 Jahre alt und gemäß der für Ihren Wohnsitz geltenden Rechtslage volljährig sind und daß alle Angaben, die Sie machen, der Wahrheit entsprechen.
Kripu.com bietet Ihnen die Nutzung der Webseiten unter der Vorraussetzung an, daß Sie diesem Vertrag in der vorliegenden Form zustimmen. Die Nutzung der Webseiten durch Sie wird als Zustimmung zu den Vertragsbedingungen gewertet.

2. Vertragsänderungen durch kripu.com

Kripu.com behält sich das Recht vor, die Bedingungen und Hinweise, die der Bereitstellung der Webseiten zugrunde liegen, einschließlich aller Gebühren, die aus der Nutzung der Webseiten entstehen, zu ändern. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Nutzungsbedingungen und Hinweise sowie mögliche zusätzliche Bedingungen, die auf einer oder mehreren Webseiten veröffentlicht werden, in regelmäßigen Abständen einzusehen. Wenn Sie solchen Änderungen nicht zustimmen, müssen Sie die Verwendung der Webseiten einstellen. Andernfalls verwenden Sie die Webseiten ab dem Zeitpunkt der Änderungen unter den geänderten Bedingungen fortgesetzt.

3. Zusätzliche Bedingungen

Jede Webseite kann zusätzliche Bedingungen (wie z. B. Verhaltenskodex oder Richtlinien) enthalten, die die Nutzung der jeweiligen Webseite weiter regeln, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, bestimmter Merkmale, Funktionen oder Angebote (z. B. Lotterien). Wenn Bedingungen in diesem Vertrag mit Bedingungen in Konflikt geraten, die auf einer Webseite aufgeführt sind, gelten die Bedingungen im vorliegenden Vertrag.

4. Keine ungesetzliche oder schädliche Nutzung der Webseiten

Sie dürfen die Webseiten nicht in einer Weise nutzen, die rechtswidrig ist oder nach Auffassung von kripu.com schädigt. kripu.com kann bestimmte schädigende Nutzungen in einem Verhaltenskodex oder anderen auf einer oder mehreren Webseiten veröffentlichten Hinweisen benennen, ist jedoch nicht dazu verpflichtet. Sie dürfen die Webseiten nicht auf eine Weise nutzen, die gegen den Verhaltenskodex, Verhaltensrichtlinien oder andere für die Webseiten gültige Hinweise verstößt. Ungeachtet der allgemeinen Regelungen in diesem Abschnitt dürfen die Webseiten nicht in einer Weise genutzt werden, die eine oder mehrere Webseiten (oder die Netzwerke, die mit einer Webseite verbunden sind) schädigen, außer Dienst stellen, überlasten oder beeinträchtigen oder die die Nutzung und den Gebrauchswert der Webseiten durch bzw. für Dritte stört.

5. Unverlangte Werbe-E-Mails (Spam) sind unzulässig und verursachen Schäden, Spamfiltertechnologie

Ungeachtet der allgemeinen Regelungen in Abschnitt 4 dürfen Sie die Webseiten nicht direkt oder indirekt für den Versand von unverlangten Massen-E-Mails oder unverlangten gewerblichen E-Mails nutzen. Sie verpflichten sich, die Webseiten nicht auf eine Weise zu nutzen, die gegen die Anti-Spam-Richtlinie von kripu.com verstößt. Verstöße gegen die Anti-Spam-Richtlinie stellen eine Vertragsverletzung dar. Kringelundpunkte kann im Rahmen seiner Bemühungen, unverlangte Massen-E-Mails und unverlangte kommerzielle E-Mails zu stoppen, Filtertechnologie oder andere Maßnahmen einsetzen; wenn Ihre Nutzung der Webseiten Dienste mit E-Mail-Funktion beinhaltet, kann der Einsatz solcher Filtertechnologie oder anderer Maßnahmen dazu führen, daß einige der E-Mail-Nachrichten, die über die Webseiten an Sie gesendet werden, vorübergehend oder dauerhaft blockiert werden, auch wenn diese E-Mail-Nachrichten keine Verletzung der Anti-Spam-Richtlinie darstellen.

6. Von Ihnen zugesandte oder bereitgestellte Materialien, Kommunikationsüberwachung

6.1 Kripu.com erhebt keinen Anspruch auf das Eigentum an den Materialien, die Sie kripu.com bereitstellen (einschließlich Rückmeldungen und Vorschläge) oder auf Webseiten zur Einsicht durch die allgemeine Öffentlichkeit oder durch Mitglieder öffentlicher oder privater Community-Gruppen posten, uploaden, eingeben oder übermitteln (im Folgenden jeweils als „Beitrag“ oder insgesamt als „Beiträge“ bezeichnet). Duch Posten, Uploaden, Eingeben, Bereitstellen oder Einrichten („Posten“) Ihrer Beiträge gewähren Sie jedoch die öffentliche Genehmigung zur Nutzung Ihres Beitrags: einschließlich der Lizenzierungsrechte zum: Kopieren, Verteilen, Übertragen, öffentlichen Ausstellen, öffentlichen Aufführen, Reproduzieren, Bearbeiten, Übersetzen und Umformatieren Ihres Beitrags; Veröffentlichen Ihres Namens in Verbindung mit Ihrem Beitrag; und das Recht zur Unterlizenzierung der genannten Rechte. Dieser Abschnitt gilt nur für rechtmäßige Inhalte und insoweit wie die Nutzung und Veröffentlichung solcher rechtmäßigen Inhalte nicht gegen geltendes Recht verstößt.

6.2 Sie erhalten kein Honorar für Ihren Beitrag. Kripu.com kann Ihren Beitrag jederzeit entfernen. Sie versichern, dass Sie für alle Beiträge alle Rechte besitzen, die erforderlich sind, um die Übertragungen im vorliegenden Abschnitt 6 vorzunehmen.

6.3 Kripu.com kann auf Angaben zur Person und Inhalte der Kommunikation zugreifen und/oder diese weitergeben, um (1) den gesetzlichen Anforderungen oder Bestimmungen nachzukommen, (2) sicherzustellen, daß Sie die Vertragsbedingungen erfüllen oder (3) um die Rechte, das Eigentum oder die Interessen von kripu.com, seinen Partnern oder der Öffentlichkeit zu schützen.

7. Software

Kripu.com gewährt Ihnen eine nicht exklusive, widerrufliche, persönliche, nicht übertragbare Lizenz, die Software ausschließlich in Verbindung mit den Webseiten und in Übereinstimmung mit diesem Vertrag zu nutzen. Kripu.com behält sich alle Rechte an solcher Software vor, die Ihnen im vorliegenden Vertrag nicht ausdrücklich gewährt werden. Die Software ist durch Urheberrechtsgesetze oder andere Gesetze und Abkommen über geistiges Eigentum geschützt. Kripu.com oder ihre Lieferanten bleiben Eigentümer der Rechtsansprüche, Urherberrechte und von sonstigem geistigen Eigentum an der betreffenden Software. Diese wird lizenziert, nicht verkauft.

8. Informationen auf den Webseiten

Kripu.com und ihre Lieferanten übernehmen keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit oder Gültigkeit von Informationen, die auf Webseiten veröffentlicht werden, auch wenn solche Informationen in E-Mail-, Pager-, Mobiltelefon- oder anderen Benachrichtigungen erscheinen, die über die Webseiten bestellt werden können.

9. Kripu.com gibt keine Garantie

Kripu.com stellt die Webseiten „wie besehen“, „mit allen Mängeln“ und „wie verfügbar“ bereit; das gesamte Risiko in Bezug auf die zufriedenstellende Qualität, Durchführung, Richtigkeit und Leistung liegt bei Ihnen. Kripu.com geht keinerlei Verpflichtungen ein und übernimmt weder ausdrückliche noch konkludente Garantien. Kripu.com schließt sämgliche ausdrücklichen, gesetzlichen oder konkludenten Garantien und Haftungsansprüche aus, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, von (1) Garantien und Haftungsansprüchen hinsichtlich der Handelsüblichkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck, der fachgerechten Ausführung, der Genauigkeit, des Eigentums, der ungestörten Nutzung, der Freiheit von Belastungen und Pfandrechten sowie der Nichtverletzung von Rechten Dritter, (2) Garantien und Haftunsansprüchen, die aufgrund von Verhaltensweisen oder Handelsbrauch entstehen sowie (3) Garantien und Haftungsansprüchen, daß der Zugang oder die Nutzung der Webseiten ohne Unterbrechungen oder Fehler erfolgt. Es werden keine Garantien gegeben, die über den Inhalt dieses Vertrages hinausgehen.

10. Beschränkte Hauftung, Ihr ausschließlicher Anspruch

In keinem Fall haftet kripu.com für Schäden, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, von Folgeschäden, konkreten, zufälligen oder mit Strafe verbundenen Schäden, die aus diesem Vertrag, auf der Grundlage dieses Vertrags oder als Ergebnis dieses Vertrags bzw. Ihrer Nutzung der Webseiten entstehen. Dies gilt auch dann, wenn kripu.com auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Der Haftungsauschluß gemäß Abschnitt 10 ist unabhängig von Ihrem alleinigen und ausschließlichen Rechtsmittel und bleibt auch dann bestehen, wenn das Rechtsmittel seinen eigentlichen Zweck verfehlt oder sonst wie als nicht durchsetzbar angesehen wird. Diese Beschränkungen und Ausschlüsse gelten unabhängig davon, ob die Schäden aus (1) Vertragsbruch, (2) Verletzung der Garantie, (3) Fahrlässigkeit oder (4) anderen Ansprüchen hervorgehen. Wenn Sie mit den Webseiten unzufrieden sind, einem Teil dieses Vertrages nicht zustimmen können oder einen Streit oder Ansprüche mit bzw. gegen eine kripu.com-Partei in Zusammenhang mit diesem Vertrag oder den Webseiten haben, besteht Ihr alleiniges und ausschließliches Rechtsmittel in der Nichtnutzung der Webseiten.

11. Änderungen der Webseiten, zusätzliche Haftungsbeschränkung

Kripu.com ist berechtigt, auf jede Art, zu jeder Zeit und aus jedem Grund Änderungen an den Webseiten vorzunehmen oder Merkmale bzw. Funktionen zu entfernen. Bei der Nutzung der Webseiten können Sie in der Regel davon ausgehen, daß Sie auf Materialien, Grafiken, Software, Daten und Inhalte (zusammenfassend „Inhalte“), die von kripu.com und anderen Personen („Dritte“) stammen, Zugriff erhalten oder diese nutzen können. Ungeachtet der allgemeinen Bestimmungen der Abschnitte 9 und 10 übernimmt kripu.com keine Verantwortung oder Haftung für (1) Inhalte, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, von Inhalten verletzender, unzutreffender, obszöner, unsittlicher, bedrohlicher, beleidigender, diffamierender, rechtswidriger oder ungesetzlicher Art oder (2) das Verhalten von Dritten, Übertragungen oder Daten. Ferner übernimmt kripu.com ungeachtet der allgemeinen Bestimmungen von Abschnitt 9 und 10 keine Verantwortung oder Haftung für (1) Viren oder andere deaktivierende Merkmale, die Ihren Zugang oder Ihre Nutzung der Webseiten beeinträchtigen, (2) Unverträglichkeiten zwischen den Webseiten und anderen Websites, Diensten, Software und Hardware, (3) Verzögerungen oder Ausfälle beim richtigen oder zeitgerechten Einleiten, Abwickeln oder Abschließen von Übertragungen oder Transaktionen in Verbindung mit den Webseiten oder (4) Schäden oder Kosten jeglicher Art, die sich aus der Nutzung eines der von Dritten über Links auf den Webseiten zur Verfügung gestellten Dienste ergeben oder damit in Zusammenhang stehen. Die in Abschnitt 9, 10 und 11 genannten Beschränkungen dieses Vertrages gelten im größtmöglichen, durch das anwendbare Recht zulässigen Umfang, und es wird nicht die Absicht verfolgt, Ihnen den vorgeschriebenen Schutz gemäß geltendem Recht zu entziehen.

12. Kündigung, Zugriffsbeschränkung

Kripu.com kann diesen Vertrag jederzeit auch ohne Begründung oder vorherige Benachrichtigung kündigen oder Ihren Zugriff auf die Webseiten einstellen oder aussetzen. Durch die Kündigung oder Aussetzung erlischt sofort Ihr Nutzungsrecht. Nach einer solchen Beendigung oder Aussetzung können die von Ihnen auf den Webseiten gespeicherten Informationen möglicherweise nicht mehr abgerufen werden.

13. Rechtswahl und Gerichtsstand für die Beilegung von Streitigkeiten

Wird dieser Vertrag mit kripu.com geschlossen, gelten für Ansprüche bezüglich der Durchsetzung der Bestimmungen bzw. aus dem Bruch oder der Verletzung von Pflichten oder Rechten, die sich aus diesem Vertrag ergeben, die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland, ungeachtet der Prinzipien des Kollisionsrechts. Alle anderen Ansprüche, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, von Ansprüchen in Übereinstimmung mit oder aufgrund der Verletzung von Verbraucherschutzgesetzen, Gesetzen gegen unlauteren Wettbewerb und unerlaubten Handlungen unterliegen den Gesetzen des Landes, an die die betreffenden Webseiten gerichtet sind. Wird dieser Vertrag mit kripu.com geschlossen, erkennen Sie hiermit im rechtlich weitestgehend zulässigen Umfang unwiderruflich bei allen Streitigkeiten, die sich aus der Nutzung der Webseiten ergeben oder damit in Zusammenhang stehen, die ausschließliche Zuständigkeit und Rechtssprechung der deutschen und europäischen Gerichte an.

14. Vertragsauslegung, Übertragung

Sollte ein Teil dieses Vertrags nach anwendbarem Recht für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, gilt die ungültige oder nicht durchsetzbare Vorschrift als durch eine gültige, durchsetzbare Vorschrift ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ursprünglichen Regelung am nächsten kommt, wobei der Rest des Vertrags vollständig wirksam bleibt. Kripu.com behält sich das Recht vor, diesen Vertrag jederzeit ganz oder teilweise zu übertragen, auch ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen. Sie sind nicht berechtigt, diesen Vertrag zu übertragen oder eventuelle Rechte an den Webseiten zu übertragen oder unterzulizenzieren. Soweit hierin nicht ausdrücklich anders angegeben, bildet der vorliegende Vertrag die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und kripu.com in Bezug auf die Webseiten und ersetzt alle vorherigen oder gleichzeitigen Vereinbarungen oder Vorschläge, die elektronisch, mündlich oder schriftlich zwischen Ihnen und kripu.com in Bezug auf die Webseiten getroffen wurden. Die Titel der einzelnen Abschnitte des Vertrags dienen ausschließlich dazu, den Parteien die Orientierung im Vertrag zu erleichtern, und haben keine rechtliche oder vertragliche Bedeutung.

15. Die Erhebung Ihrer Ansprüche ist befristet

Sie und kripu.com kommen überein, daß jeder Anspruch, der sich aus den Webseiten ergibt oder mit diesen in Zusammenhang steht, innerhalb eines (1) Jahres nach dem Auftreten des Grundes vorgebracht werden muß. Andernfalls verfällt der Anspruch dauerhaft.

Für alle Inhalte der Webseiten gilt: Copyright © 2007 kripu.com. Alle Rechte vorbehalten.

Die in diesem Dokument aufgeführten Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken der jeweiligen Eigentümer. Die in den Beispielen verwendeten Namen von Firmen, Organisationen, Produkten, Domänen, E-Mail-Adressen, Logos, Personen, Orten und Ereignissen sind frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit tatsächlichen Firmen, Organisationen, Produkten, Domänennamen, E-Mail-Adressen, Logos, Personen, Orten oder Ereignissen ist rein zufällig. Alle nicht ausdrücklich in diesem Dokument gewährten Rechte sind vorbehalten.

Bestimmte Software, die auf kripu.com-Servern verwendet wird, basiert in Teilen auf der Arbeit der Independent JPEG Group. Copyright © 1991-1996 Thomas G. Lane. Alle Rechte vorbehalten.

Sprachen

Login

Preload Image Preload Image Preload Image Preload Image Preload Image Preload Image Preload Image Preload Image Preload Image Preload Image